TSV Altenfurt-Nürnberg Tennishalle
über 350 LED-Röhren
2G11-Leuchtmittel im Gang
Umkleidekabinen/Duschen
In der 4-Feld-Tennishalle wurden herkömmliche Leuchtstoffröhren durch moderne und energiesparende LED-Röhren ersetzt. Um auch den Einfluss der bis dato verbauten KVGs auszuschalten, wurden bei diesem Projekt LED-Röhren mit eigener Anschlussleitung verwendet, die direkt an den Stromkreis angeschlossen wurden. Durch den Austausch von 352 Leuchtstoffröhren ergibt sich beim Betrieb der Tennishalle eine Reduzierung des Energieverbrauchs um ca. 50%.
Unbeachtet von Zuschüssen und in Abhängigkeit der durchschnittlichen Laufzeit der Anlage sollte sich eine Amortisierung der Investition innerhalb der nächsten 3-4 Jahre ergeben.
DHTML Menu By Milonic JavaScript